Sonderführung - Der historische Bibliothekssaal in Görlitz

Kulturhistorisches Museum Görlitz

03581 / 67 1691

k.gosewisch@goerlitz.de

Werbung ticketmaster

Sonderführung - Der historische Bibliothekssaal in Görlitz


Foto: Görlitzer Sammlungen

Sonderführung anlässlich des Tages der Oberlausitz und 240 Jahre Oberlausitzischen Gesellschaft der Wissenschaften

Der historische Bibliothekssaal

Die Oberlausitzische Bibliothek der Wissenschaften (OLB) ist heute die größte wissenschaftliche Regionalbibliothek für die Oberlausitz und angrenzende Teile Niederschlesien. Sie entstand 1950 durch die Vereinigung der Bibliothek der 1945 aufgelösten Oberlausitzischen Gesellschaft der Wissenschaften mit der „Milich´schen Stadt- und Gymnasial-Bibliothek“. Mehr als 140.000 Bände dokumentieren Geschichte und Kultur, Kunst, Natur, Wirtschaft und Gesellschaft der Region zwischen Dresden und Breslau/Wrocław.

Ein Teil des historischen Bestands der heutigen OLB befindet sich im historischen Büchersaal sowie in der Milich’schen Bibliothek im Barockhaus Neißstraße 30.

Kosten pro Person: 5,00 Euro/ ermäßigt 3,50 Euro

Görlitz Handwerk 2, Görlitz

Ausflugstipps für die Oberlausitz

/ Alle Reisetipps
Talsperre Bautzen

Talsperre Bautzen

Großschönau

Großschönau

Gemeinde Kottmar

Gemeinde Kottmar