Via Regia

Königstraße und Kulturstraße durch die Oberlausitz

Veranstaltungen
weitere Reisetipps
Seifhennersdorf

Seifhennersdorf

Die Oberlausitzer Grenzstadt liegt in reizvoller Umgebung innerhalb des Naturparkes Zittauer Gebirge und ist ein idealer Ort für erlebnisreiche Erholung.
Talsperre Bautzen

Talsperre Bautzen

Eines der beliebtesten Naherholungsgebiete vor den Toren der Stadt Bautzen ist die Talsperre Bautzen, die von vielen auch "Stausee" genannt wird.
Olbersdorfer See

Olbersdorfer See

Das Erholungsgebiet FREIZEIT-OASE Olbersdorfer See befindet sich am Fuße des Zittauer Gebirge. Entstanden aus einem ehemaligen Braunkohletagebau wurden hier rund 130 ha Fläche renaturiert.
4.500 km Länge
Acht Länder
Informationen zur Via Regio in der Oberlausitz

Die Königsstraße "Via Regia" war die wichtigste Handelsstraße im europäischen Mittelalter. Sie führte von Kiew bis nach Santiago de Compostela. Dank Ihr entwickelten sich viele Städte in der Oberlausitz zu einflussreichen Zentren des Handels und der Wissenschaften, dessen Erbe man heute noch erleben kann.

Städte entlang der ViaRegia
Bautzen

Bautzen

Kamenz

Kamenz

Görlitz

Görlitz