Cookie-Hinweis

Für einen bestmöglichen Service, nutzen wir Cookies. Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie hier. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, dann werten wir das als Ihr Einverständnis, dass Sie die Cookies auf unserer Webseite zulassen. Vielen Dank für Ihr Einverständnis und Ihre Unterstützung.

Oybin

Kurort Oybin im Naturpark Zittauer Gebirge

Genießen Sie die zahlreichen Wanderwege bis zum Berg Oybin

Jährlich kommen tausende Urlauber in den Kurort Oybin und genießen die herrliche Gegend mit den zahlreichen Wanderzielen. Die Wanderwege führen unter anderen auf den Hochwald mit seiner Bergbaude und dem Aussichtsturm, den Töpfer mit historischer Gaststätte, der 793 m hohen Lausche im benachbarten Waltersdorf, den Ameisenberg, der Fuchskanzel bei Lückendorf, den Scharfenstein mit Aussichtsfläche und zu vielen weiteren Zielen im nahen Tschechien.

Besonders beliebt ist der Naturpark Zittauer Gebirge auch bei vielen Kletterfreunden. Zahlreiche Sandsteinfelsen mit Gipfelbüchern und unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden laden zum Klettern ein. Der Kurort Oybin wird liebevoll auch die Perle des Zittauer Gebirges genannt.

Sehr beliebt ist eine ganz besondere Sehenswürdigkeit im Naturpark, der Berg Oybin mit Burg und Klosterruine. Auf dem Berg befinden sich ein Museum, ein Rundweg um den Berg, ein historischer Bergfriedhof, eine Gaststätte sowie die sehr gut erhaltenen Ruinen des ehemaligen Klosters der Celestiner Mönche und der Burg Kaiser Karl des IV. Zu erreichen sind diese Sehenswürdigkeiten über viele Stufen vorbei an der Bergkirche oder mit dem Oybin Express, welcher auch die Berge Hochwald und Töpfer hinauffährt.

Fotos und Bilder aus dem Kurort Oybin

Märchenspiele

Märchenspiele

Klettern

Gebirgsexpress

Rundblick

Bergfriedhof

Berg Oybin

Hochwald

Eisenbahn

Vielen Dank an Armin Hübner, Gastgeber aus Lückendorf

Veranstaltungen in Oybin und Umgebung

23. Oberlausitzer Leinewebertag mit Karaseks Naturmarkt

23. Oberlausitzer Leinewebertag mit Karaseks Naturmarkt


Zum 23. Oberlausitzer Leinewebertag kann man am Sonntag, den 24. März von 11:00 bis 17:00 Uhr rund um das Karasek-Museum in die Zeit der fleißigen und genügsamen Leineweber abtauchen.
Auf Karaseks 64. Naturmarkt mit über 50 Naturproduktehändlern gibt es leckere Wild-, Geflügel-, Kaninchen-, Pferde- und Lammspezialitäten sowie ungarische Köstlichkeiten. Deftige Grillhaxen, Hausschlachtenes, wür...

Datum: 24. März

Ort: Seifhennersdorf

mehr

Osterhasenwerkstatt im KIEZ Querxenland

Osterhasenwerkstatt im KIEZ Querxenland


Wer die Osterhasen schon immer einmal persönlich kennenlernen und Ihnen bei Ihrer Arbeit über die Schulter schauen wollte, ist bei der Osterhasenwerkstatt – dem Familienfest zu Ostern, genau richtig.Bereits zum 17. Mal begrüßt das Oberlausitzer Osterhasenpaar Olli Osterhase und Lotti Langohr seine Gäste. Gemeinsam mit ihren Hasenhelfern haben sie ein kunterbuntes Programm mit Spiel und Spaß für ...

Datum: 07. April

Ort: Seifhennersdorf

mehr

MOBIL in den Frühling

MOBIL in den Frühling


Regionale Unternehmen präsentieren ihre Neuheiten rund um die Mobilität - mit Musik, kulinarischen Angeboten. Dabei sind: Autohaus Löbau, Autohaus Elitzsch, Autohaus Büchner, Autohaus Glaubitz, Autohaus Heidrich Ebersbach, Motorradfabrik, Oberlausitzer Dreieckrennen, Lückendorfer Bergrennen, Monsterroller Neukirch, Zweirad-Glaubitz, JJ- Bikes, Outdoor Semester, DJ Wolle und der Reifenwechsel-Sim...

Datum: 13. April

Ort: Zittau

mehr

Frühlingsmarkt auf dem Faktorenhof Eibau

Frühlingsmarkt auf dem Faktorenhof Eibau


Der traditionelle Handwerkermarkt des Faktorenhofes zum Frühlingsbeginn findet am Sonntag, den 14. April 2019 von 11 – 18 Uhr statt.Handwerker und Händler aus der Region präsentieren ein umfangreiches Warenangebot in der stimmungsvollen Atmosphäre des historischen Dreiseitenhofes in Eibau.Händler bieten Textilien, Handarbeiten, Holzarbeiten, Mode und vieles mehr.Ein reichhaltiges Angebot kulinar...

Datum: 14. April

Ort: Kottmar OT Eibau

mehr

Ostershopping in Zittau

Ostershopping in Zittau


Shoppen, schlemmen, bummeln, genießen ... im Zittauer Stadtzentrum, alle Geschäfte bis 16 bzw. 18 Uhr geöffnet. Dixieland live auf dem Markt: Von 13 bis 16 Uhr spielt die Jazzband Erwina Schrodingera aus Varnsdorf. Oberlausitzer Bratwurst, Klosterbier und Softeisauf dem Markt.

Datum: 20. April

Ort: Zittau

mehr

weitere Veranstaltungen

Interessante Links

Kontakt

Tourist-Information Oybin
im Haus des Gastes
Hauptstraße 15
02797 Kurort Oybin

Telefon (035844) 73311
Fax (035844) 73323
info@oybin.com



Diese Seite entstand in Zusammenarbeit mit Armin Hübner und wurde bisher 5119 mal angesehen.




Reisetipps für die Umgebung

Lückendorf

Lückendorf

Der Luftkurort Lückendorf ist ein Ortsteil der Gemeinde Oybin im Zittauer Gebirge und kann bereits heute auf über 100 Jahre Tradition als Urlaubsort zurückblicken.
Jonsdorf

Jonsdorf

Inmitten von Bergen in klarer und sauberer Luft liegt unser Kurort im Naturpark Zittauer Gebirge.
Erholungsgebiet FREIZEIT-OASE Olbersdorfer See

Erholungsgebiet FREIZEIT-OASE Olbersdorfer See

Das Erholungsgebiet FREIZEIT-OASE Olbersdorfer See befindet sich am Fuße des Zittauer Gebirge. Entstanden aus einem ehemaligen Braunkohletagebau wurden hier rund 130 ha Fläche renaturiert.
Waltersdorf

Waltersdorf

Der Erholungsort Waltersdorf hat sich als Wintersportort einen Namen gemacht - 3 Lifte, ca. 40km Skiwanderwege, Rodelbahnen ... laden zum Skivergnügen ein.