Cookie-Hinweis

Für einen bestmöglichen Service, nutzen wir Cookies. Informationen zu unserem Datenschutz finden Sie hier. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, dann werten wir das als Ihr Einverständnis, dass Sie die Cookies auf unserer Webseite zulassen. Vielen Dank für Ihr Einverständnis und Ihre Unterstützung.

Panschwitz-Kuckau

Kräutersonntag mit ökumenischer Andacht im August 2018

Kräutersonntag mit ökumenischer Andacht

Ökumenische Andacht mit Kräutersegnung

Kulturprogramm mit der Blaskapelle Horjany und dem Gospelchor Bautzen

Großer Kräutermarkt, u. a. mit Anbietern der Initiative "Die Lausitz schmeckt"

Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau

Veranstalter: Christlich-Soziales Bildungswerk Sachsen e.V., Kurze Straße 8, 01920 Nebelschütz OT Miltitz

Kontakt: Sonja Heiduschka

heiduschka@slk-miltitz.de
035796-97130

bis

Panschwitz-Kuckau



Programmheft, Flyer und Fotos

Kräutersonntag mit ökumenischer Andacht

107 mal angesehen, zuletzt am 15.10.2018 10:21

zurück




Reisetipps für die Umgebung

Kamenz

Kamenz

Über fehlenden historischen Nachlass kann sich das fast 800 Jahre alte Kamenz nicht beklagen. Schon im Mittelalter gelangte es zu Reichtum und Unabhängigkeit.
Irrgarten Kleinwelka

Irrgarten Kleinwelka

In Deutschlands größtem Irrgarten findet man Spaß ohne Grenzen. An jeder Ecke vermutet man andere Umherirrende zu treffen. Und wer ist nun von beiden richtig?
Bautzen

Bautzen

Sehen und Erleben können Sie in Bautzen eine Menge. Berühmt ist Bautzen vor allem für seine Altstadt mit den vielen Türmen.
Talsperre Bautzen

Talsperre Bautzen

Eines der beliebtesten Naherholungsgebiete vor den Toren der Stadt Bautzen ist die Talsperre Bautzen, die von vielen auch "Stausee" genannt wird.